Datenschutz   Impressum

Moin - Moin  » Meldungen u. Berichte



Bade- und Verkehrsverein Carolinensiel e.V.

Meldungen und Berichte

... aus Carolinensiel und dem Verein

"Pott meets Küste" - Carolinensiel in Duisburg

Unter dem Motto "Pott meets Küste" reisten am vergangenen Wochenende 12 Carolinensieler Vermieter und Gewerbetreibende sowie der "Chef" vom Ostfriesenabitur, Lothar Sobotta, mit Kuh Elsa zum schon traditionellen Revierfest nach Duisburg-Neumühl. Durch die guten, freundschaftlichen Kontakte des 1. Vorsitzenden vom Bade- und Verkehrsverein Carolinensiel e.V., Simon Lübben, zu dem langjährigen und engagierten Organisator des Revierfestes, Reiner Terhorst, hatten sie die Möglichkeit erhalten, mitten auf dem Marktplatz in Neumühl, direkt neben der Hauptbühne, den Ort Carolinensiel-Harlesiel großflächig und eindrucksvoll zu präsentieren. Doch bevor es am letzten Freitag an den Aufbau ging, hatte der Hamborner Bürgermeister Uwe Heider zum Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Hamborn geladen. Simon Lübben, Marianne Reinema, 1. und 2. Vorsitzende des Bade- und Verkehrsvereins und Jan Hinrichs, der Sprecher der Carolinensieler Wirtegemeinschaft, durften sich eintragen. Ein Anfang zu einer weiterführenden Partnerschaft zwischen Duisburg-Hamborn und Wittmund-Carolinensiel. Am Mittag hieß es dann aufzubauen und in der Zwischenzeit war auch der Tross aus Carolinensiel mit den übrigen Teilnehmern eingetroffen, 4 PKWs, ein Kleinbus mit Anhänger, ein Kühl-LKW mit Verkaufsanhänger, der Bierwagen der Brauerei und der große Sattelschlepper von Carolinen aus Bielefeld; alle voll gepackt mit Infomaterial, Werkzeug, Getränken, Fisch, vielem mehr und den gutgelaunten Carolinensielern.

Ein großes Infozelt mit eigens dafür angefertigten Bannern, die Carolinensiel und die Umgebung zeigen, lockte die Besucher des Festes nach Carolinensiel. Die vier Original Carolinensieler Strandkörbe ließen bei schönstem Festwetter echtes Nordseefeeling aufkommen. Verteilt wurden Prospekte der teilnehmenden Gastgeber genauso wie die offiziellen Prospekte und das Gastgeberverzeichnis der Kurverwaltung. In vielen Gesprächen mit interessierten Besuchern bestätigte sich, dass sehr viele Menschen aus dem Revier bei uns Urlaub machen oder zumindest schon einmal in Carolinensiel gewesen sind. Wer in Urlaubsstimmung war, konnte auch direkt bei den Gastgebern von UnserCarolinensiel.de seinen Urlaub online buchen. Zur Einstimmung auf das kommende Lichtermeer in Carolinensiel vor der Kulisse des weihnachtlichen Museumshafens wurden Original Friesengeist und Bohnsopp angeboten, wovon viele Duisburger gerne probiert haben. Was ist Nordsee ohne Fisch – nur die Hälfte. Also war auch der Leuchtturm inklusive Besatzung von Fisch Janssen mitgekommen, um mit frischen Fischbrötchen noch mehr Nordsee ins Revier zu tragen. Fisch macht bekanntlich durstig und deshalb rundete ein Bierwagen der Carolinensieler Gastronomen mit frisch gezapftem Jever-Pils die Getränkeseite ab. Das Highlight und ein Hingucker schlechthin war der Carolinen-Truck des Stardesigners Colani. Unübersehbar und ein Anziehungspunkt für alle Autobegeisterten aus Duisburg und Umgebung, stand der eindrucksvolle Sattelzug auf dem Marktplatz neben der Festbühne. Von Freitagabend bis Sonntagabend gab es hier ein musikalisches Programm, das den Geschmack der Duisburger voll getroffen hat. Unzählige Menschen feierten an den Tischen und tanzten am Abend zur Livemusik vor der Bühne. Aber die Carolinensieler Vermieter hatten noch mehr im Gepäck, neben 10 Gutscheinen zur Teilnahme am Ostfriesenabitur gab es 5 Reisen nach Carolinensiel zu gewinnen. Ein Wochenende im Winter zum Lichtermeer, 3 Tage Wellnessurlaub mit Halbpension, Urlaub auf dem Bauernhof für eine vierköpfige Familie, Fahrradurlaub und eine Woche Ferienwohnung waren im Angebot. Bei der Verlosung der Gewinne am Sonntagabend konnte ein Gewinner seinen Preis gleich selbst in Empfang nehmen, erhatte extra bis zur Auslosung gewartet. Alle weiteren Gewinner werden in den nächsten tagen ihren Urlaubsgutschein per Post erhalten.

Auch, wenn es für manchen der Teilnehmer/innen anstrengend war, so hat es in einem tollen Miteinander auch sehr viel Spaß gemacht. Einhellige Meinung der Beteiligten war, dass Bade- und Verkehrsverein und Wirtegemeinschaft sich hervorragend ergänzt haben und solche Aktionen wiederholt werden sollen, vielleicht nicht nur in Duisburg-Neumühl.

(Bilder folgen in Kürze)

Nach oben

Carolinensiel - Harlesiel an der Nordsee

Veranstaltungen

  • Fr.-So. 23.-25.08.2019
    Kunst- und Kunsthandwerkermarkt
  • Vom 1. Advent bis ins Neue Jahr
    Lichtermeer Carolinensiel
  • Fr. 29.11.2019 - ab 15 Uhr
    Eröffnung des Wintermarkts
  • Sa. 30.11.2019 - 14-22 Uhr
    Aufstellen des schwimmenden Weihnachtsbaumes

Weitere aktuelle Termine...